fleetchild

Bombardier CRJ900

Kanadischer Höhenflieger

Der Canadair Regional Jet (CRJ) entstand Anfang der 90er Jahre als Kurzstreckenflugzeug mit kleinen Kapazitäten, die CRJ100 bot gerade mal 50 Sitzplätze. Mittlerweile hat der kanadische Flugzeughersteller Bombardier auch größere Varianten entwickelt: So befördert die 36,4 Meter lange CRJ900 bis zu 86 Fluggäste. Mit 35 Maschinen ist sie in der Lufthansa Flotte stärker vertreten als jede andere Regionalmaschine.

Anzahl*
35
Länge
36,4 m
Spannweite
24,9 m
Höhe
7,5 m
Geschwindigkeit
820 km/h
Flughöhe maximal
12 500 m
Max. Startgewicht
38 000 kg
Max. Landegewicht
34 000 kg
Reichweite**
2440 km
Kabinenbreite
2,6 m
Sitze (max.)***
90

* Stand September 2016; ** bei max. Auslastung; *** abweichende Konfiguration möglich


Artikel