Wien

  • FOTOS MARKUS THUMS
  • INTERVIEW STEFANIE MATOUSCH

Jeder, der wartet, macht es: Menschen beobachten. Wir haben es am Flughafen Wien getan – und Fluggäste gefragt: Wohin würden Sie gerne auswandern?

Anette Kellner, Unternehmerin, am Flughafen Wien

ANETTE KELLNER, Unternehmerin:
Ganz klar: nach Jamaika, wo ich geboren wurde. Die Karibik ist meine Heimat, der Ort, für den mein Herz schlägt.

© Markus Thums
Josef Schweiger, Nachrichtenelektroniker, am Flughafen Wien

JOSEF SCHWEIGER, Nachrichtenelektroniker:
Ich will nicht auswandern, denn ich bin absolut glücklich in der Steiermark. Ich lebe da, wo andere Leute Urlaub machen.

© Markus Thums
Sarvin Hazin, Studentin, am Flughafen Wien

SARVIN HAZIN, Studentin:
Ich muss nicht mehr auswandern, das habe ich vor zwei Jahren schon getan: vom Iran nach Wien.

© Markus Thums
Hye Jin Yoon, Lehrerin, am Flughafen Wien

HYE JIN YOON, Lehrerin:
Ich träume davon, auf der südkoreanischen Insel Jejudo zu leben. Sie ist Unesco-Weltkulturerbe – und unglaublich schön.

© Markus Thums
Oliver Kana, Arzt, am Flughafen Wien

OLIVER KANA, Arzt:
Mein absoluter Sehnsuchtsort ist Sydney. Eine faszinierende Stadt! Dort würde ich sicher auch schnell einen Job finden.

© Markus Thums
Matteo Locci, Künstler, am Flughafen Wien

MATTEO LOCCI, Künstler:
Nach Buenos Aires. Ich fühle mich dort superwohl, weil ich mich nicht verstellen muss.

© Markus Thums