Von München aus ins Glück

  • PRODUKTION DIANA GULLOTTO
  • FOTOS BRUNO BARBAZAN
  • VIDEO ROMAN SEBASTIAN JANKE & RIKE JANKE
  • MODEL AGNETE HEGELUND / 2PM, WERNER SCHREYER / MEGA MODEL AGENCY
  • HAARE & MAKEUP NORBERT CHEMINEL C/O KATHRIN HOHBERG

Das neue Satellitengebäude am Terminal 2 des ­Münchner Flughafens ist ein echtes Schmuckstück. Auch unsere zwei Vielflieger haben sich schon mal schick gemacht

Das folgende Video ist nicht für Untertitel geeignet. Die Beschreibung finden Sie auf der Seite

 

Ein neues Kapitel Flughafengeschichte

… hat am Lufthansa Drehkreuz in München begonnen: Europas erster 5-Star-Airport setzt mit seinem neuen Satelliten­gebäude am Terminal 2 Maßstäbe in Sachen Reisekomfort. Der Bau überzeugt mit einem modernen Passagiertransportsystem und dem Prinzip der kurzen Wege, mit vielen Spielflächen für Kinder, Liegestühlen und Ruhezonen sowie Duschen bei den Gates. Fluggäste können das kostenlose WLAN nutzen, alle Wartebereiche sind mit Strom- und USB-Anschlüssen ausgerüstet. Weitere Highlights: Der Vorfeldtower im Zentrum mit einer riesigen Multimediawand, die mit kurzen Filmen Lust auf die nächsten Reiseziele macht. Eine neue Markthalle bietet den Passagieren Restaurants und Läden. Bayerisches Lebensgefühl und Münchner Flair sind hier deutlich spürbar – in der Architektur wie der Gas­tronomie. Zudem können Statuskunden in fünf zusätzlichen Lufthansa Lounges mit Dachterrasse oder Panorama­fenstern und Blick aufs Vorfeld entspannen.

munich-airport.de

52

… Gates und fünf Lounges kommen mit dem stangenförmigen, 609 Meter langen Gebäude neu hinzu.

125 800

… Quadratmeter Fläche hat das neue, angenehm helle Satellitengebäude, das Passagieren der Kranich-Linie und ihrer Partner-Airlines exklusiv zur Verfügung steht.

11

… Millionen Fluggäste pro Jahr können nun zusätzlich hier abfliegen. So steigt die Passagierkapazität des T2 auf rund 36 Millionen.

7

… Restaurants und Cafés, 15 Geschäfte sowie drei Duty-free-Bereiche bietet der neue Satellit.

Anzug HERMÈS, 2600 Euro • Pullover IRIS VON ARNIM, 598 Euro • Schuhe PAUL SMITH, 455 Euro • Uhr PATEK PHILIPPE, 76 416 Euro • Koffer RIMOWA, 579 Euro, über worldshop.eu

Anzug HERMÈS, 2600 Euro • Pullover IRIS VON ARNIM, 598 Euro • Schuhe PAUL SMITH, 455 Euro • Uhr PATEK PHILIPPE, 76 416 Euro • Koffer RIMOWA, 579 Euro, über worldshop.eu

© Bruno Barbazan
Top, Blazer-­Weste, ­Culotte, Preis auf Anfrage • Tasche, 890 Euro • Schuhe, 450 Euro, alles BOSS; Ring, 1520 Euro • Uhr, 7950 Euro, beides CARTIER

Top, Blazer-­Weste, ­Culotte, Preis auf Anfrage • Tasche, 890 Euro • Schuhe, 450 Euro, alles BOSS; Ring, 1520 Euro • Uhr, 7950 Euro, beides CARTIER

© Bruno Barbazan
Hemd, 590 Euro • Seidenpullover, 1250 Euro • Seidenhose 2750 Euro, alles RALPH LAUREN COLLECTION • Schuhe HERMÈS, 640 Euro • Armreif CARTIER, 7600 Euro

Hemd, 590 Euro • Seidenpullover, 1250 Euro • Seidenhose 2750 Euro, alles RALPH LAUREN COLLECTION • Schuhe HERMÈS, 640 Euro • Armreif CARTIER, 7600 Euro

© Bruno Barbazan
Er: Blazer 570 Euro • Hemd 120 Euro • Hose 200 Euro, alles DAKS • Uhr CARTIER, 4800 Euro Sie: Blazer 2050 Euro • Kleid 890 Euro, beides JIL SANDER • Tasche HERMÈS, 3400 Euro • Ringe POMELLATO, ab 1300 Euro

Er: Blazer 570 Euro • Hemd 120 Euro • Hose 200 Euro, alles DAKS • Uhr CARTIER, 4800 Euro
Sie: Blazer 2050 Euro • Kleid 890 Euro, beides JIL SANDER • Tasche HERMÈS, 3400 Euro • Ringe POMELLATO, ab 1300 Euro

© Bruno Barbazan
Cashmere-Pullover IRIS VON ARNIM, 898 Euro • Jacke, 1592 Euro • Hose, 1485 Euro, beides PAL ZILERI

Cashmere-Pullover IRIS VON ARNIM, 898 Euro • Jacke, 1592 Euro • Hose, 1485 Euro, beides PAL ZILERI

© Bruno Barbazan
Anzug, 1529 Euro • Hemd, 367 Euro, beides PAL ZILERI

Anzug, 1529 Euro • Hemd, 367 Euro, beides PAL ZILERI

© Bruno Barbazan
Er: Hemd, 780 Euro • Hose, 600 Euro, beides HERMÈS • Tasche BALLY, 1495 Euro • Sie: Crêpe-Minikleid, Preis auf Anfrage • Tasche, Preis auf Anfrage, beides DOLCE & GABBANA

Er: Hemd, 780 Euro • Hose, 600 Euro, beides HERMÈS • Tasche BALLY, 1495 Euro • Sie: Crêpe-Minikleid, Preis auf Anfrage • Tasche, Preis auf Anfrage, beides DOLCE & GABBANA

© Bruno Barbazan
Pullover IRIS VON ARNIM, 1198 Euro • Hose, 650 Euro • Schuhe, 595 Euro, beides BURBERRY PRORSUM • Socken PRADA, 55 Euro • Brille PERSOL, 245 Euro • Fineliner, 445 Euro, beides MONTBLANC • Tasche THE BRIDGE, 405 Euro

Pullover IRIS VON ARNIM, 1198 Euro • Hose, 650 Euro • Schuhe, 595 Euro, beides BURBERRY PRORSUM • Socken PRADA, 55 Euro • Brille PERSOL, 245 Euro • Fineliner, 445 Euro, beides MONTBLANC • Tasche THE BRIDGE, 405 Euro

© Bruno Barbazan
Er: Pullover, 475 Euro • Ledermantel, 6000 Euro, beides BALLY • Hose PAL ZILERI, 358 Euro • Rucksack HERMÈS, 5000 Euro • Uhr CHRONOSWISS, 7460 Euro • Sie: Einteiler SPORTMAX, 1065 Euro • Tasche PIERRE HARDY, 995 Euro • Kette TIFFANY & Co., ab 430 Euro

Er: Pullover, 475 Euro • Ledermantel, 6000 Euro, beides BALLY • Hose PAL ZILERI, 358 Euro • Rucksack HERMÈS, 5000 Euro • Uhr CHRONOSWISS, 7460 Euro • Sie: Einteiler SPORTMAX, 1065 Euro • Tasche PIERRE HARDY, 995 Euro • Kette TIFFANY & Co., ab 430 Euro

© Bruno Barbazan