Helge Timmerberg Out of Germany August 2016 TEssin
© Tim Möller-Kaya

Mit der Harley im Tessin

  • TEXT HELGE TIMMERBERG
  • ILLUSTRATION TIM MÖLLER-KAYA

Schon immer wollte ich nach Odessa. Und habe es nie geschafft. Auch dieses Jahr noch nicht. Aber ich bin der Perle am Schwarzen Meer nähergekommen. Oder bin ich gar schon da? Eine Tochter der Stadt sitzt in einem wunderschönen weißen Spitzen-BH neben mir. Jetzt muss ich nicht mal mehr in die Ukraine, denn seit sie bei mir ist, wird jeder kleine Spaziergang zu einer Traumreise. Das ist mein Thema: die Reise in die Liebe. Wir gingen durch den ersten Schnee. Und ich fror nicht mehr. Heute waren wir im Nebel unterwegs. Das war auch wunderbar. Das Lokal, in dem wir Pause machten, war nicht der Rede wert. Kein Café Americain in Amsterdam, kein Café de ­France in Marrakesch, kein Cafè de l’Òpera in Barcelona, sondern nur ein kleines Ecklokal in der Vorstadt, im Alltag, im Nebel. Trotzdem konnte mir der Rest der Welt gestohlen bleiben. Verliebte brauchen keinen Sonnenuntergang am Zuckerhut. Keinen Himmel über der Wüste. Keine Brücken über Kanälen. Für uns ist gerade überall Venedig. Das macht das Reisen einfacher. Aber nicht günstiger. Für die Strümpfe von Agent Provocateur, die ich ihr gestern kaufte, hätte ich auch beinahe ein Flugticket nach Rom bekommen. Und für die Korsage wäre ich bis Rio gekommen. Aber wer sagt, dass Liebe billig ist? Oder kein Abenteuer? Oder keine Gefahr? Für die Flughöhe der Gefühle, für die Siebenmeilenstiefel des Glücks, für den Dschungel – oder soll ich sagen: für den Regenwald der Triebe – gibt es noch immer keine Reiseversicherung. Aber es gibt Glaube, Hoffnung und Willen. Wir glauben an unseren Willen und hoffen auf Gott. Dass die Liebe ewig mit uns spazieren geht. Oder endlos mit uns Kaffee trinkt. Oder für immer Grenzen überspringt. Dann führen alle Wege nach Odessa.


Unser Kolumnist, 1952 geboren, trampte mit 17 Jahren erstmals nach Indien und traf anschließend seine Berufswahl: Reiseautor. Seitdem pflegt er sein heftiges Fernweh, schreibt Reisebücher aus aller Welt – und jeden Monat hier.

helgetimmerberg.com