Natürlich nordisch

  • VIDEO ANNA SOLA, RAJKO HESS

Für die Speisekarte des „Geranium“, eines der besten Restaurants Kopenhagens, lässt sich sich Küchenchef und Besitzer Rasmus Kofoed von Meer, Wald und Feldern der Umgebung inspirieren.

Im Restaurant selber hat er zusammen mit Ko-Eigentümer und Sommelier Søren Ledet die Wände zwischen Küche und Gastraum abgerissen – die Gäste sind eingeladen, ihm beim Kochen über die Schulter zu schauen: „Das ist kontrolliertes Chaos“, lacht der dänische Küchenchef, dessen Restaurant nicht nur 3 Michelin-Sterne hat, sondern der auch als bisher einziger Koch mit dem Bocuse d’Or in Bronze, Silber und Gold ausgezeichnet wurde.

Das folgende Video ist nicht für Untertitel geeignet. Die Beschreibung finden Sie auf der Seite