Eins mit der Natur
© Alila Hotels & Resorts, Gabriel Ulung, Bon Voyage, gestalten 2019

Umwelt- und Stilbewusstsein müssen einander nicht ausschließen: Diese Hotels sind der beste Beweis dafür.

Sie verbergen sich im Dschungel, in Olivenhainen oder unter gigantischen Redwoods: Boutique-Hotels mit nachhaltigen Konzepten, die sich perfekt in ihre Umgebung einfügen, weil sie aus örtlichen Materialien erbaut sind und ihre Architektur sich der Landschaft, so gut es geht, anpasst. „Für geringstmögliche Einwirkung auf unsere Natur zu sorgen und lokale Strukturen zu unterstützen wird im Tourismus wichtiger“, schreibt die französische Reisejournalistin Clara Le Fort in ihrem Buch „Bon Voyage“ (Gestalten Verlag), für das sie mehr als 50 Öko-Hotels mit hohen Designansprüchen zusammengetragen hat. „Statt den Planeten weiter auszubeuten, bewahren die neuen achtsamen Hotelkonzepte ihre natürliche Umgebung, bieten naturverbundene Aktivitäten an und geben der Natur so viel wie möglich zurück.“ Denn: Solar­zellen auf dem Dach und ein Garten mit Bio­gemüse reichen diesen Hotels nicht aus, um sich nachhaltig zu nennen. Außer um Umweltschutz geht es auch darum, die lo­kale Bevölkerung in die Planung der Hotels einzubeziehen, fair zu bezahlen und Bildungs­projekte zu unterstützen. „Längere Zeit andauern“ lautet die Definition von Nachhaltigkeit. Genau das wollen die neuen grünen Hotels: die schönsten Orte der Welt in ihrer Ursprünglichkeit bewahren.

Eins mit der Natur
© Fabien Courmon, Bon Voyage, gestalten 2019

1

Eins mit der Natur

Amazing Escapes, BOLIVIEN

Die acht Zeltsuiten im Stil einer Raumstation auf der Hochebene Altiplano belasten die Natur besonders wenig. Werden sie zum Saisonende abgebaut, wirkt die Landschaft am Rande einer Salzwüste wieder so, als sei hier nie ein Mensch gewesen.

amazingescapes.ch


 

Eins mit der Natur
© Ingrid Hofstra
Eins mit der Natur
© Salva Lopez und Marina Denisova

2

 

Eins mit der Natur

 

Masseria Moroseta, ITALIEN

Nahe der apulischen Stadt ­Ostuni liegt inmitten eines jahrhunderte­alten Olivenhains dieses weiß getünchte Öko-Hotel aus lokalem Sandstein und mit Meerblick. Gekocht wird mit Zutaten aus dem eigenen Garten und von Märkten aus der Umgebung.

masseriamoroseta.it

 


 

3

Eins mit der Natur

Bawah Reserve, INDONESIEN

Das Anambas-Archipel ist eines der ersten Meeresschutzgebiete Indonesiens. Hier versteckt sich im dichten Grün ein Öko-Resort an einer hellblauen Lagune. Die Bungalows bestehen aus Bambus und recyceltem Teakholz und sind im Dschungel kaum auszumachen.

bawahreserve.com

Eins mit der Natur
© Bawah Reserve, Bon Voyage, gestalten 2019

 

Eins mit der Natur
© Titilaka
Eins mit der Natur
© Titilaka

4

 

Eins mit der Natur

 

Titilaka, PERU

Das Hotel mit Blick auf den Titicacasee fördert den Bau von Trinkwasseranlagen in der Umgebung und bezieht Lebensmittel und handgefertigte Textilien von Lieferanten vor Ort. Die Mitarbeiter stammen aus der Umgebung und werden fair bezahlt.

titilaka.pe

 


 

Eins mit der Natur
© Alila Hotels & Resorts, Gabriel Ulung, Bon Voyage, gestalten 2019

5

Ventana Big Sur, USA

An der Küste Kaliforniens ducken sich 15 Zelte unter riesigen Redwoods. Fällt von denen mal einer um, wird er zu Möbeln verarbeitet. Auch sonst setzt das Luxuscamp auf Nachhaltigkeit und bewässert zum Beispiel den Garten des Areals mit aufbereitetem Abwasser.

ventanabigsur.com


 

6

Eins mit der Natur

Coucoo, FRANKREICH

Die Holzhütten des Coucoo-Öko-Resorts in der Franche-Comté (Ostfrankreich) scheinen wie Nester auf einem See zu schwimmen. Morgens wird Biokost aus der Region per Boot an die Tür geliefert.

coucoo.com

Eins mit der Natur
© Courtesy of Coucoo

 

Eins mit der Natur
© BnA STUDIO, Akihabara-Tomooki Kengaku, Bon Voyage, gestalten 2019
Eins mit der Natur
© BnA STUDIO, Akihabara-Tomooki Kengaku, Bon Voyage, gestalten 2019

7

 

Eins mit der Natur

 

Bna Hotels, JAPAN

Bed and Art, kurz BnA, lautet das Konzept der beiden gleich­namigen Hotels in Tokio, die das Fortbestehen der örtlichen Kunst­szene sichern wollen. Alle Zimmer wurden von jungen Künstlern gestaltet, die am Umsatz der Hotels beteiligt sind.

bna-hotel.com

 


 

Eins mit der Natur
© Mikael Bernard/ www.myqua.com, Bon Voyage, gestalten 2019

8

Eins mit der Natur

Ani Villas Dikwella, SRI LANKA

Die 15 Luxusvillen am Strand von Dikwella fügen sich harmonisch in die Natur ein. Sie wurden aus örtlichen Materialien und mithilfe von Einheimischen gebaut. Aus den Einnahmen wird eine Kunstschule finanziert, die 40 Jugendlichen eine Ausbildung ermöglicht.

aniprivateresorts.com


 

Grüne Luxushotels weltweit

 

1 Amazing Escapes, Bolivien

2 Maseria Moroseta, Italien

3 Bawah Reserve, Indonesien

4 Titilaka, Peru

5 Ventana Big Sur, USA

6 Coucoo, Frankreich

7 BnA Hotels, Japan

8 Ani Villas Dikwella, Sri Lanka

Eins mit der Natur: Map