Blick aufs Ostional Wildlife Refuge
© Robert Harding/ddp

… bei der Schaumtaufe

  • TEXT ANDREA FREUND

Schauspiel des Lebens: Zu Tausenden schlüpfen winzige Schildkröten aus dem schwarzen Sand auf der Halbinsel Nicoya.

Erst sehen wir nichts als schwarzen Vul­kanstrand. Die Sonne steigt eben erst über die Palmen, vor uns donnert der Pazifik. Wir laufen ein Stück, und plötzlich bewegt sich der Boden, und da, und da drüben auch! Babyhandgroße Schildkröten, gerade erst geschlüpft, Ton in Ton mit dem dunklen Sand, hasten zum Wasser. Hunderte Oliv-Bastardschildkröten strampeln sich ans Licht, nach rund 45 Tagen in ihrer finsteren Bruthöhle krabbeln sie, versandet und halb blind, wild übereinander. Die meisten rennen sofort zum Wasser, aber einige – oh Schreck! – Richtung Regenwald, wo schon die hungrigen zopilotes, die Geier, lauernd aufflattern. Wie gut, dass da einige Freiwillige stehen, die sie immer wieder zurückscheuchen. Der Strand im Ostional Wildlife Refuge auf der Halbinsel Nicoya in Costa Rica ist vor allem berühmt für seine arribadas: Zu Zehntausenden landen die großen Muttertiere in der Regenzeit von Juli bis Dezember dort an, in den Nächten kurz vor Neumond. Sie legen ihre Eier an jenem Strand ab, wo sie 15 Jahre zuvor selbst geschlüpft sind.

Der mutige Marsch der Jungtiere ist berührend: Synchron und doch auf sich gestellt sind sie, orientieren sich an der Spiegelung des Lichts auf der Meeresoberfläche. Auf ihrem rund 20 Meter langen Weg klettern sie unbeirrt über Äste, zerfaserte Seilstücke, Plastikflaschen – bis der Sand nass und flach wird. Die Gischt einer ersten Welle überspült die Tiere, wirft sie um, wäscht alle Sandkörnchen ab, sodass ihre herzförmigen, noch weichen Panzer im Morgenlicht aufglänzen. Dann nimmt der Ozean sie auf, wie seit Jahrmillionen. Einfach so. Schwapp.

Die erwachsene Oliv-Bastard-Schildkröte ist schon auf Tauchstation …

Die erwachsene Oliv-Bastard-Schildkröte ist schon auf Tauchstation …

© Nature Picture Library/Getty Images
Frisch geschlüpfte Schildkröte

… das frisch geschlüpfte Jungtier kurz davor

© Andrea Freund

ZUM ZIEL

Lufthansa fliegt im November zweimal pro Woche von Frankfurt (FRA) nach San José (SJO). Ihre Meilengutschrift errechnen Sie per App: miles-and-more.com/app